Sonntag, 4. September 2016

Antifa 2o17 - für ein Europa ohne die US - Verbrecherkonzerne Facebook, Apple, Starbucks & Co

Was versteht man heute unter "Antifa"?

"Antifa 2017" heisst nicht nur gegen Hofer und H.C.Strache, denn die frühere "Antifa - Legenden" Josef S. und Puber sind in der Neuen Linken weg vom Fenster. Hofer, H.C. Strache und die "Burschis" sind total lieb, aber im Grunde politisch ungefährlich. Gefährlich ist der neue Austrofaschismus, der vor allem von der ÖVP, den Gangstern aus dem Raiffeisensektor und der österreichischen Industriellenvereinigung gesteuert wird.

In der "Neuen Antifa", oft auch "Antifa 2017" genannt, geht es um ein erweitertes Themenfeld, wie das Hans Rauscher im Wiener "STANDARD" richtig erkannte.

Bevor es hier in den nächsten Tagen weitergeht, mach dich schlau im Internet:

(1) Warum zahlen US - Verbrecherkonzerne wie Apple oder Facebook keine Steuern?

http://derstandard.at/2000043820322/Irland-EU-knoepft-sich-nach-Apple-weitere-Firmen-vor

index

Symbolfigur der Steuerhinterziehung: Weder die österreichische Justiz noch die Wirtschaftspresse hat kapiert, warum Niki Lauda das "Oerlikon -Kapperl" trug. Das Volk: "Unser Niki! Er hat halt wieder einen neuen Sponsor!" - von "Sponsor" keine Rede ...

Kopie-von-fallwig-pecik-890zgfutzdztfzu

(2) Warum sind in den österreichischen "Privatstiftungen" über 88 Milliarden Euro versteckt, für die im Schnitt nur 2,2 Prozent Steuern bezahlt wurden, während eine BILLA - Verkäuferin fast 44 Prozent Lohnsteuer bezahlt?

(3) Warum versucht der korrupte österreichische Finanzminister, der selbst über ein Privatvermögen von 220 Millionen Euro verfügt, das fehlende Geld vom Fürstentum Liechtenstein einzutreiben? Stimmt es, dass seit vier Jahren über 34,4 Milliarden Euro aus österreichischen "Privatstiftungen" nach FL verschoben wurden? Hat Schelling deshalb kein Geld mehr für "österreichische Modernisierungsverlierer", denen er mit dem Argument der "Flüchtlingskrise" kommt?


http://www.sueddeutsche.de/thema/Luxemburg-Leaks

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Blogger Hanno Fallwig:...
Mit mehr als 69.000 Leserinnen und Lesern verschwand...
rosenberger - 28. Apr, 20:21
Literatur - Troublewoman...
Alle Jahre wieder scheint dem Kulturbetrieb aufzufallen,...
rosenberger - 6. Apr, 17:32
Internet - Verbrecher...
Was ist los mit Amerika, fragen in Europa immer mehr...
rosenberger - 4. Apr, 19:53
Auch der amerikanische...
Die neueste "Webdreinull - Scheisse" heisst bekanntlich...
rosenberger - 4. Apr, 19:23
FALLWIG'S FEUILLETON:...
"fallwig's feuilleton" wird zwar - derzeit noch - beim...
rosenberger - 10. Nov, 21:28

Links

Suche

 

Status

Online seit 1598 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 28. Apr, 20:21

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren